Bookmark and Share

Riesling

Riesling Weine

Nahe-Riesling

Riesling WeineIm Gegensatz zu Mosel und Rheingau waren Nahe und Rheinhessen dafür verschrien, Liebfrauenmilch und andere Massenweine zu liefern. Umso bemerkenswerter ist es, dass beide Regionen in den letzten Jahren durch die ausgezeichnete Arbeit einzelner Güter viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen haben. An der Nahe findet der Riesling zum Teil ausgezeichnete, doch deutlich unterschiedene Bedingungen, so dass auch die Weine sich sehr unterschiedlich zeigen können. An der oberen Nahe, ob bei Monzingen, Schlossböckelheim oder Oberhausen erhält man feinfruchtige, filigrane und mineralische Weine. Emrich-Schönlebers Rieslinge tanzen stets leichtfüßig und verspielt über die Zunge. Diesen ureigenen Charakter will das Weingut für die Zukunft bewahren. Seine Monzinger Weingärten liegen nahe an den von Schäfer-Fröhlich. Dieser Betrieb erzeugt seine Trauben bereits in fünfter Familien-Generation. Bad Kreuznach ist dagegen für einen kräftigeren, voluminöseren Stil bekannt. An der unteren Nahe und vor allem in ihren Seitentälern mit den warmen Südhängen entstehen teils ausgezeichnete, doch in der Art variierende Rieslinge, mal leichter und frischer, mal opulenter und nachhaltiger.